Löse Das Eigentliche Minidump-Problem

Posted on Category:German

Beheben Sie alle Ihre PC-Probleme mit einer App. Befreien Sie sich von Malware, Spyware und Viren ohne erforderliche Kenntnisse.

In diesem Leitfaden werfen wir einen Blick auf einige der potenziellen Faktoren, die zu einem funktionierenden Minidump führen können, und skizzieren dann die möglichen Sucht-Wiederherstellungsmethoden, die Sie ausprobieren können, um das Problem zu beheben Problem.Minidumps sind Dokumentationen, die mit großen Erinnerungsbereichen erstellt wurden, die mit einem gescheiterten Prozess verbunden sind. Wenn die Methode nicht funktioniert, wird ihr Minidump auf die Festplatte der Person zurückgeschrieben und kann dann automatisch in Sentry geladen werden. Der Minidump enthält immer: den Ausführungsstapel für jeden einzelnen Thread, der zum Zeitpunkt des Absturzes aktiv war.


minidump of

Es ist passiert. Aus heiterem Himmel machen Sie ein Spiel, sehen ein Video im Fernsehen oder lesen einfach die ganze Welt, wenn Ihre Betriebsstruktur entscheidet, mit wem sie nicht zusammenarbeiten möchte, und plötzlich können Sie mit einem BSOD in Komponente aufwarten zu Blue Screen of Death. BSOD ist etwas, das kein Windows-Arbeiter sehen möchte, weil es Ihr System auf intelligente Weise zum Absturz bringt, was zu einer Verschwendung von dreihundert Dollar und möglicherweise sogar zu Datenverlust führt.

Das vielleicht Schlimmste, was durch den blauen Bildschirm aller Todesfälle verursacht wird, ist, dass es eine Art Ergebnis einer beliebigen Anzahl von Krisen sein kann, von einem fehlerhaften Stück eines großen Kastenhauses bis zu einem Treiberfehler, der Sie unterstützt . Es gibt Papierfehler in einem brandneuen nicht ausgelagerten Bereich (es wurde keine echte Datei im Speicher gefunden). Es ist jedoch möglich, dass nicht alles verloren geht, oder wir zeigen Ihnen Strategien zum Aktivieren und Installieren der Minidump-Protokolldatei, um das Problem zu identifizieren.

Warum brauchen Sie eine Minidump-Datei für die BSOD-Diagnose

Wie finde ich meinen Minidump?

Klicken Sie häufig auf Suchen in der Taskleiste und geben Sie WinDbg ein,Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf WinDbg klicken und Als Administrator ausführen wählen.Klicken Sie auf das Menü Datei.Klicken Sie auf Debuggen starten.Klicken Sie auf Dump-Datei öffnen.Wählen Sie eine neue Dump-Datei in einem Verzeichnis wie %SystemRoot%Minidump.

In den letzten Windows-Versionen hat BSOD zumindest einige nützliche Fehlercodes gefunden. Wenn Sie jedoch in Windows 10 leben, erhalten Sie einen Bildschirmcode zum Eingeben und Suchen sowie ein QR-Programm, das Sie verwenden können, wenn Sie einen einfachen Anruf tätigen. Typ von sendet Ihnen jedoch nur das Microsoft-Web und bietet diese Beschreibung einer bestimmten Anzahl der Fehlercodes.

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

Was für viele von uns nützlich ist, ist, wie man Windows ändert, um die BSOD-bezogene Set-Informationsdatei zu speichern, und wie man den Fehler heilt. Dies wird als vertrauenswürdige Minidump-Datei bezeichnet. Für

So konfigurieren Sie Windows, wenn Sie eine Minidump-Datei speichern müssen.

Standardmäßig ist die Option zum endgültigen Erstellen eines Minidump-Image definitiv nicht ausgewählt, daher müssen Sie sie möglicherweise aktivieren. Tun Sie es jetzt, ebenso, wenn Sie aufgrund eines Problems keinen BSOD bekommen oder diese Familie kein Signal hat, wenn ich sage, dass es einen fabelhaften Absturz gab.

1. Öffnen Sie in der Systemsteuerung das gesamte Menü “Eigenschaften”. Kann eine Person dorthin gelangen, indem sie “sysdm.cpl” im Suchfeld erstellt, um die Verwendung von Windows zu erstellen. Oder gehen Sie zu Einstellungen-> System-> Über und Erweitert und verschieben Sie die einzelnen Systemeinstellungen und.

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

Wenn aktiviert, wird bei jedem Absturz von Windows ein Master-Minidump im Ordner %SystemRoot%Minidump generiert. Sie können hier auch die Einstellung ändern, wenn Sie möchten. Wenn Sie dies jedoch tun, denken Sie daran, warum sich die meisten Fehlerbehebungen für unsere beiden Standard-Minidump-Protokolle an diesem Speicherort befanden. Es wird also empfohlen, es so zu lassen, wie es wirklich ist. Dies gilt auch übersetzt von C:WindowsMinidump.

Lesen Sie also den Minidump und finden Sie heraus, was Ihren BSOD verursacht hat

Jetzt, da Sie sehen, dass Minidump im Allgemeinen konfiguriert ist, benötigen Sie ein Paket, das Ihre Datei lesen kann, aber einige nützliche Informationen bereitstellt. Hierfür wird ein Gizmo namens BlueScreenView empfohlen.

Sie können eine BlueScreenView erhalten, indem Sie erfolgreich die offizielle Website aufrufen und zusätzlich die 32-Bit- oder 64-Bit-Version der Anwendung auswählen.

Was ist der Minidump-Ordner?

Ein Windows-Minidump kann ein kleines Dokument sein, das auf Ihrem tragbaren Computer gespeichert wird, wenn ich sage, dass der Computer unerwartet herunterfährt, z.B. wenn Sie einen BSoD haben. Diese Datei befindet sich in den Verzeichnissen C:Windowsminidump sowie C:Winntminidump, abhängig von Ihrer Windows-Anwendung.

Nachdem Sie versucht haben, ihnen zu ermöglichen, ein Tool zu finden, müssen Sie es tatsächlich an einer Stelle fokussieren, damit es ausgeführt werden kann.

(Kopfzeilenbild: Tom’s Hardware)

Sie müssen Windows-Fehler beheben? Reimage kann helfen

Lernen Sie Reimage kennen, Ihren neuen Retter der digitalen Welt! Diese erstaunliche Software kann schnell und einfach alle Windows-Fehler reparieren, die Sie daran hindern, auf Ihre Dateien oder Anwendungen zuzugreifen. Es schützt Sie auch vor Hardwareausfällen, Malware-Infektionen und Datenverlust. Außerdem optimiert es Ihren PC für maximale Leistung, sodass er wieder wie neu läuft! Warten Sie also nicht länger - laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, fehlerfreies Computererlebnis.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch

  • Sobald das Tool im Verzeichnis gespeichert ist, doppelklicken Sie auf den BlueScreenView-Stern, um es zu starten. Dann kann BlueScreenView de facto den Speicherort aus dem Minidump und den gerade generierten aktuellen Protokollen überprüfen. Wenn Sie auf viele Probleme stoßen oder die Entwicklung einschließlich der Minidump-Dateien nie vollständig entfernt haben, müssen Sie nur die mit dem Journal verbundenen Daten verstehen.

    Verwenden von BlueScreenView zum Verstehen von Minidump-Dateien

    Wenn Sie BlueScreenView zum ersten Mal verwenden, werden Sie mehrere Gruppen von Informationen entwickeln, die auf den ersten Blick verwirrend erscheinen. Diese eine Gliederung ist jedoch einfach und konzentriert sich stark auf die wichtigen Informationen, die Sie am Ende enthalten.

    Die Informationen und Fakten oder Anwendungen, die den Fahrzeugunfall verursacht haben, werden erneut rot hervorgehoben, um Ihnen eine gute Idee zu geben, wo Sie mit der Fehlersuche beginnen können.

    (Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

    In diesem Screenshot können wir uns genau vorstellen, wo das Problem auf diesem Minidump gefunden wurde, der Ultimate-Dateien betraf; dxgmms2.sys, ntoskrnl.exe und watchdog.sys.

    Weiter unten oben können wir auch in der rechten Spalte sehen, was genau den Absturz verursacht hat. Während wir im Sternchen sehen, dass watchdog.sys das Problem verursacht hat. Dies ist ein guter Ort, um es zu versuchen, da Sie jetzt einen funktionalen Blick auf Google oder Bing werfen können, um zu sehen, ob dies möglicherweise ein großes Problem und mögliche Lösungen ist.

    minidump of

    Wir erinnern uns, wer hinter watchdog.sys steckt, aber über dxgmms2.sys und ntoskrnel.exe? Da diese Leute betroffen sind, müssen wir auch Hunderte von Dateien erfolgreich finden. Dies kann auch von innen nach Hause überprüft werden. Ein kurzer Blick auf Google zeigt, dass dxgmms2.Is sys einer der Windows DirectX-Treiber ist und ntoskrnl.exe die ausführbare Datei des Systemkerns ist, die für die Ausführung des Vorgangs verantwortlich ist.

    Wenn man sich die Windows-Minidump-Datei ansieht, können die meisten von uns schließen, dass der BSOD wahrscheinlich tatsächlich durch ein Problem mit dem Grafiktreiber und den Treibern im Inneren der Vergangenheit verursacht wurde, normalerweise bei der Installation eine neueste Version, die damit verbunden ist. In den meisten Fällen kann der Treiber oder die Neuinstallation des alten Operators korrigiert werden.

    Was passiert, wenn ein Hardwarefehler in der Minidump-Datei angezeigt wird?

    Während neue Treiberprobleme immer leicht zu beheben sind, ist ein BSOD, der möglicherweise durch fehlerhaftes Zubehör verursacht wird, eine völlig andere Sache. Der Fehler FAULTY_HARDWARE_CORRUPTED_PAGE ist ein perfektes Beispiel für diesen Ansatz. Hier kann jeder eine hilfreiche Anwendung wie BlueSceenWindow verwenden, um Ihre aktuelle Fehlerursache zu finden. Im Fall von Hardware-Unfällen gibt es jedoch keine magische Lösung, um das Problem zu beheben. Für diesen speziellen Fehler werden wir sagen, dass die Probleme dieses Fehlers bedingt waren, was der installierten Speicherkomponente helfen kann.

    Um herauszufinden, ob diese Situation wirklich der Grund ist, werden Sie wahrscheinlich Ihren Arbeitsspeicher überprüfen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, damit umzugehen; Verwenden Sie einen guten soliden Hardware-RAM-Checker oder eine Anwendung. Da Benutzer keinen Zugriff auf den richtigen besseren physischen Speicher-Validator haben, wählen wir einfach die Routing-App aus. Glücklicherweise stellt Microsoft Ihnen ein integriertes Erinnerungsdiagnosetool zur Verfügung, das leider damit beschäftigt ist, dies zuletzt unter Windows 7 zu ermöglichen. Um es zu verwenden, öffnen Sie eine gute Startaufforderung und die Abteilung “mdsched”.

    (Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

    Was ist definitiv ein Minidump-Fehler?

    Ein Windows-Minidump ist eine kleine Datei, die häufig immer dann generiert wird, wenn tatsächlich ein unerwarteter Fehler im Windows-Unternehmenssystem auftritt, zum Beispiel:

    Sie haben zwei verschiedene Möglichkeiten; Starten Sie jetzt neu oder überprüfen Sie Fälle, in denen die Situation auftritt, wenn Benutzer meinen Lieblingscomputer erneut starten. Wenn die Öffentlichkeit die Entscheidung „Muss verantwortlich sein“ wählt, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre abgeschlossene Arbeit speichern, da Windows kurz davor steht, heruntergefahren zu werden.

    Sobald der Computer neu gestartet wird, wird der RAM-Checker geladen und startet den RAM zur Entschlüsselung. Je nach angebrachtem Platz kann dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen. Während Sie die Testangebote ausführen, sehen Sie ein Verbesserungsfeld und die allgemeine Gesundheit. Alle Fehler, auf die Sie möglicherweise häufig stoßen, können im Abschnitt „Erfolgsaufzeichnungen“ angezeigt werden.

    (Foto mit freundlicher Genehmigung von Tom’s Hardware)

    Sobald der Test ausführlich ist, tritt beim Start von Windows eine Speicheränderung auf. Wenn es in dieser Phase keine Ausrutscher gibt, können Sie vermuten, dass Ihr Gedächtnis nicht endgültig schuld ist.

    Keith Mitchell ist ein wunderbarer Artikelautor für Hardware Toms USA. Sind Sie ein Computerprofi, der nach 9-5 eine Leidenschaft für visuelle Spiele und darüber hinaus für Technologie hat? Er ist ohne Frage gewöhnt, hat eine seltsame Vorliebe für Soulsborne-Partyspiele und spielt ständig mit diesen Partnern.

    Die umfassendste und benutzerfreundlichste Lösung für Ihre PC-Probleme. Kein Scrollen mehr durch endlose Optionen oder Warten in der Warteschleife, nur ein Klick!

    Solve The Minidump Problem
    Résoudre Le Problème Du Minidump
    미니덤프 문제 풀기
    Rozwiąż Problem Z Minizrzutem
    Решить проблему с минидампом
    Risolvi Il Problema Del Minidump
    Los Het Minidump-probleem Op
    Resolva O Problema Do Minidump
    Lös Minidump-problemet