Wie Behebt Man Ubuntu-Videofehler?

Posted on Category:German

Wenn Sie einen unglaublichen Ubuntu-Videofehler in Ihrem Kreis haben, kann Ihnen diese Anleitung helfen.

Beheben Sie alle Ihre PC-Probleme mit einer App. Befreien Sie sich von Malware, Spyware und Viren ohne erforderliche Kenntnisse.


Fehler im Ubuntu-Videoformat

Mit diesem schnellen Trick können Sie wirklich einen Videoordner starten, von dem die meisten nicht auf dem GNOME-Desktop abgespielt werden können.

Das GNOME-Desktop-Ökosystem wird komplett mit einem Standard-Videosystem geliefert: Video. Wenn Sie Ihre erste Linux-Zirkulation installieren, z. Vanilla Ubuntu mit GNOME-Computing haben Sie möglicherweise festgestellt, dass die Videoanwendung Ihres Unternehmens die meisten Tutorials nicht wiedergeben kann, hauptsächlich im MP4- oder MKV-Format.

Warum machen Videos unter Linux keinen Spaß?

Einige Linux-basierte Technologien, insbesondere CentOS, erfordern häufig die Implementierung von „GStreamer“ zum Decodieren zusätzlich zum Überprüfen von Videos. Andere Unternehmen (wie YouTube) mit Autopilot greifen auf einen völlig anderen Codec wie Adobe Flash zurück, damit sie funktionieren können, wenn Videos auf A Cloud Guru nicht funktionieren.

Dies wird einfach durch das Fehlen proprietärer Codecs unterstützt, die standardmäßig auf Ihrem Linux-Arbeitssystem gemessen werden. Wenn Sie jedoch ein Antriebssystem installieren, können Sie es immer noch leicht arrangieren, aber wenn Sie dies im Moment nicht getan haben, können Sie dies tun, indem Sie diese Schritte ausführen.

So beheben Sie den Fehler „Die Videodatei kann nicht wiedergegeben werden“

Warum wird Video in Ubuntu sicher nicht abgespielt?

Wenn die meisten Leute nicht den richtigen Codec finden, versuchen Sie es mit dem VLC Media Player. Es funktioniert wie überall unter Windows, funktioniert unter Mac OS genauso gut wie unter Linux und verwaltet viele verschiedene Videoformate. Wenn nicht, versuchen Sie, das Video in ein anderes Format zu konvertieren. Die meisten Video-Editoren können dies, ebenso wie einige Arten von Videokonverter-Anwendungen, die möglicherweise verfügbar sind.

  1. Sie müssen ubuntu-restricted-extras installieren, um verschiedene wichtige Codecs für GNOME online verfügbar zu machen. Dieses Paket enthält neben Kerncodecs auch Schriftarten für tragbare Medien, die aus urheberrechtlichen Gründen nicht standardmäßig im Paket enthalten sind. Um ubuntu-restricted-extras, Terminal aufzuhängen und das Sticken mit Befehlen anzubieten:
sudo apt-get fix ubuntu-restricted-extras
  1. Das Installationsprogramm wird Sie sicherlich bitten, bestimmte Auswahlbedingungen zu akzeptieren. Achten Sie darauf, den Artikel für eine erfolgreiche Installation zu akzeptieren.
  1. Nach dem Golfen der Videodatei, die den Fehler verursacht hat.

Fehlerbehebung

  • Wenn die Installation des Dienstprogramms Ubuntu-restricted-extras nicht funktioniert, versuchen Sie, die wenigen anderen Pakete zu installieren, indem Sie derzeit den folgenden Deskriptor in einem Terminal ausführen.

sudo apt-get location on libdvdnav4 libdvdread4 gstreamer1.0-plugins-bad gstreamer1.0-plugins-ugly sind fast immer libdvd-pkg
  • Diese zahlreichen Pakete auf dem Anbieter, die unfreie Medienformate abspielen, in Bezug auf DVD-, MP3-, QuickTime- und Windows Media-Formate.
  • Wenn alles andere fehlschlägt, starten Sie Ihr vertrauenswürdiges bevorzugtes System neu.

Lassen Sie uns wissen, ob diese Anleitung das neue Wiedergabeproblem löst. Indem Sie alle GNOME-Videos auf Ubuntu oder vielleicht zusätzliche Linux-Distributionen erweitern.

Wir bieten die aktuelle Technologie, Messaging-Software und andere Eigenschaften. Bleiben Sie über Telegram, YouTube, Twitter und Facebook in Verbindung und aktualisieren Sie nie!

Lesen Sie auch

Es kann nicht sichergestellt werden, dass Sie GNOME-Video (Leerzeichen) mp4 wiedergeben
Eingeschränkte Softwarenutzungsvereinbarung

  • Ubuntu Firefox spielt nicht nur Videos von Websites ab

    Hallo
    Haben Sie einfach eine Vorliebe für aus dem Kokon.

    Ich versuche, Ihnen beim Ansehen von Online-Videos zu helfen, aber manchmal erhalte ich eine Fehlermeldung (es wurde kein anderer attraktiver Kanal für dieses Medium gefunden) ( media_err_src_not_supported ) oder ich erhalte eine hervorragende Fehlermeldung über die Webseite am Speicherort des Videos Hauptgerät mit der Fehlermeldung Dies lädt definitiv den Player: Abspielbare Quelle nicht gefunden
    Youtube funktioniert im Gegensatz zu anderen Händlern gut. Windows
    on Ich hatte noch nie solche Skill-Probleme.
    Referenzkarte bitte
    danke einer Person wird

    Video — –: 02.0 VGA-kompatibles Material: Intel Atom Corporation Z36xxx/Z37xxx Series Graphics & Display Processor (Rev. 0e)

  • Betreff: Ubuntu Firefox spielt keine Videos von Websites ab

    Hallo mit Willkommen!

    Sie können mit den folgenden Codec-Paketen loslegen. Kopieren Sie Serum und Befehl nach Deadly, während Sie Ihr Passwort eingeben. Sie können den angegebenen DRM-Inhalt auch über die Firefox-Einstellungen erstellen, aber gehen Sie zu den Einstellungen und suchen Sie nach DRM.

    Code:

    Sie müssen Windows-Fehler beheben? Reimage kann helfen

    Lernen Sie Reimage kennen, Ihren neuen Retter der digitalen Welt! Diese erstaunliche Software kann schnell und einfach alle Windows-Fehler reparieren, die Sie daran hindern, auf Ihre Dateien oder Anwendungen zuzugreifen. Es schützt Sie auch vor Hardwareausfällen, Malware-Infektionen und Datenverlust. Außerdem optimiert es Ihren PC für maximale Leistung, sodass er wieder wie neu läuft! Warten Sie also nicht länger - laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, fehlerfreies Computererlebnis.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch

  • Eine sudo-vorbereitete Installation von Ubuntu-Restricted-Extras